Stockerau veröffentlicht Digitalen Transfer- und Förderbericht

Digitaler Transfer- und Förderbericht Stockerau

Die Stadt Stockerau hat vor kurzem ihren Digitalen Transfer- und Förderbericht auf der KDZ-Transparenzdatenbank www.offenerhaushalt.at freigeschalten. Die größte Stadt des Weinviertels (rund 17.000 EinwohnerInnen) sorgt damit für mehr Transparenz ihrer Gemeindefinanzen. Wir danken für die Frieschaltung und freuen uns auf alle Städte und Gemeinden die noch folgen werden.

Zum Digitalen Transfer- und Förderbericht der Stadtgemeinde Stockerau gelangen Sie hier.